In den vergangene 30 Jahren ist die Hermes House Band zu Europas Nummer 1 Party Band aufgestiegen – mit über 8 Millionen verkauften Platten in mehr als 25 Ländern!

Die HHB gibt das ganze Jahr über Konzerte und begeistert die Massen überall auf der Welt. Ihre Singles “I will survive”, “Country roads”, “Live is life” und “Rhythm of the night” sind in die Top Charts zahlreicher Länder geklettert.

Die letzten Jahren konzentrierte sich die HHB auf ihre internationale Karriere, veröffentlichte weltweit Hit-Singels und Alben. Sie arbeite zusammen mit berühmten Kollegen wie DJ Ötzi, Tony Christie, Jürgen Drews und Lou Bega. Sie vereinte sich sogar mit dem Rotterdam Philharmonie Orchester für eine einzigartige Interpretation von klassischer Musik und Party Hits!

Es ist eine ganz besondere Geschichte: 2015 stürmen VIER junge Sänger die Charts mit drei Songs gleichzeitig, sichern sich mit dem Album-Nachfolger die #1 der Schlagercharts und sind bereits mit ihrem dritten Album „Feuerherz“ im Mai 2018 auf #6 eine echte Bank in den offiziellen deutschen Albumcharts.

Unterschiedlichste TV-Shows räumen FEUERHERZ ihre beste Sendezeit ein, Star-Kollegen wie Maite Kelly wollen mit ihnen arbeiten, die Presse von Bunte bis zur Bravo reißt sich um Interviews mit den smarten Musikern und für ihre extrem erfolgreiche erste Solo-Tour im letzten Jahr mussten im Frühjahr 2019 eilig Zusatztermine angesetzt werden.

Mit seinen Hits wie

  • BOOM BOOM
  • I ❤ MALLE,
  • SCHEISS DRAUF (Mallorca ist nur einmal im Jahr)
  • Joana (Du geile Sau),
  • Freitag auf Montag
  • Party, Palmen, Weiber und ‘n Bier,
  • Ich verkaufe meinen Körper,
  • Ü30
  • Ladioo
  • VOLLGAS!
  • Manchmal möchte ich schon mit Dir
  • Heimweh nach der Insel
  • Kenn nicht deinen Namen,
  • Schwarze Natascha,
  • Wir wollen doch nur feiern u.v.m.

 

rockt Wackel die Bühne und kann inzwischen viele Charterfolge, Fernseh-Auftritte, einen Gold Award und über 24 Jahre Showbiz vorweisen.

Ihre Stimme geht unter die Haut! Marina Marx mischt Rock und Schlager, singt über One Night Stands und im Interview mit SchlagerPlanet verrät sie, wann sie sich in Ben Zucker verliebt hat.

Ihre Stimme ist rau wie Schleifpapier extragrob und doch zärtlich zugleich. Sie kennt keine Genregrenzen und nimmt kein Blatt vor den Mund. Rockröhre Marina Marx („One Night Stand“) kombiniert Schlager mit einer Extraportion Gitarrensound und singt Songs über ihr eigenes Leben. Ganz ohne Weichspüler…

Eigentlich war es ein ganz normaler Ernteeinsatz. Bis Keno Veith auf einem Maisfeld feststeckte. Nun erobert er als “De schwatten Ostfrees Jung” (“Schwarzer Ostfriesen-Junge”) das Internet.

Den Grundstein für seine Popularität legte der 36-Jährige mit einem Handyvideo, in dem er sein Dilemma auf Plattdeutsch kommentierte. Den Film lud Veith im Internet hoch, dort bekam er in Windeseile Zehntausende Klicks.

Rüdiger Barten

gibt auch dieser Veranstaltung eine Stimme und setzt Ihre Darbietungen als Entertainer gekonnt in Szene. Ihm gelingt es die richtigen Emotionen zu wecken.

Als DJ füllt Rüdiger Barten die Tanzflächen im Sturm. Was die heutige künstliche Intelligenz aus Musikprogrammen nie schaffen wird ist seine große Empathie, Zuverlässigkeit und die professionelle Vorgehensweise bei seiner beruflichen Berufung.